German 3

New PDF release: Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2

By Martin Noth

Show description

Read Online or Download Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2 PDF

Similar german_3 books

Werbungskosten. Gesamtdarstellung mit Leitsatz-Datenbank - download pdf or read online

Das Werk erläutert umfassend die Werbungskosten, die im Einkommensteuerrecht eine zentrale Rolle spielen und häufig Anlass zum Streit mit den Finanzbehörden geben. Ergänzt wird das Buch durch eine Leitsatz-Datenbank mit wichtigen vom BFH entschiedenen Einzelfällen - jeweils mit Verweis auf die Volltextentscheidung.

Extra resources for Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2

Sample text

MÜLLER (vgl. S. lO) als eine bemerkenswerte und selbständige Variante zu T III 98 aufgefaßt werden30, sondern ist offer:kundig- nur mit einem geringfügigen Verseh~31 :- T III 6. (dbl}). Die scheinbar komplizierte Anordnung in T III e ISt Jedoch lexcht zu erklären; es liegt ganz eindeutig eine Abhängigkeit von T IIIb vor. In T III e wiederholen sich nämlich die durch Versehen verursachten Sonderbarkeiten von T III b. Nur in T III b steht wie hier Nr. 14 am Anfang einer nach links blickenden Reihe; nur in T III b beginnt eine rechtsgerichtete Zeile mit Nr.

S. l05), nur 26 bedeutend weiter südlich als der erstgenanntel . I07), bei dem man etwa an den ~;~~ p~~ von Jos 10 12 denken kö~nte. - Sodann hat der Pharao offenbar auch Truppen an der Küste entlang um die Karmelspitze herumgesandt und vor allem den Ausgang der Jesreelebene durch die Kisonenge besetzen lassen, aus den: se~ begreiflichen Grunde, um eine Flucht der in Megid~o Belage:ten m dieser für sie naheliegenden Richtung ebenso zu verhindern wie das Herannahen eines Entsatzheeres etwa von den phönikischen Küstenstädten her.

Die "Palästinaliste umfaßte rmthin in Wirklichkeit 117 Namen. O. SAU: l l I II I I' I I I l -I I 38 Der Aufbau der Palästinaliste Thutrrwses 111. 53 sie enthält folgende Nummern der MARmTTEschen Zählung: I 6865 _: 53 : 14 ---+ 16 ' + - - - - - - - - - - - - 76 51+---- 49: .. ) nurT III 23 (bdn) sein; der dritte Name kann mcht rmt W. M. MÜLLER (vgl. S. lO) als eine bemerkenswerte und selbständige Variante zu T III 98 aufgefaßt werden30, sondern ist offer:kundig- nur mit einem geringfügigen Verseh~31 :- T III 6.

Download PDF sample

Aufsätze zur biblischen Landes- und Altertumskunde, Band 2 by Martin Noth


by Ronald
4.3

Rated 4.54 of 5 – based on 37 votes