Browse Category by German 3
German 3

Georg W. Oesterdiekhoff (auth.), Georg W. Oesterdiekhoff's Lexikon der soziologischen Werke PDF

By Georg W. Oesterdiekhoff (auth.), Georg W. Oesterdiekhoff (eds.)

ISBN-10: 3322803619

ISBN-13: 9783322803610

ISBN-10: 3322803627

ISBN-13: 9783322803627

Dieses Lexikon liefert einen Überblick über die wichtigen Werke der Soziologie und erleichtert Studienanfängern - und nicht nur ihnen - den Einstieg in die relevanten Texte. Etwa 750 Bücher werden von 174 Sozialwissenschaftlern knapp, präzise und rezensionsartig vorgestellt. Komprimierte Literaturangaben geben Anregungen für die eigenständige weiterführende Lektüre. Mehrere check in erleichtern dem Leser die praktische Arbeit mit diesem Nachschlagewerk. Das Lexikon stellt auch Bücher aus den Bindestrich-Soziologien und interdisziplinäre Werke, die für die Soziologie bedeutsam sind, vor.

Das Lexikon folgt dem Prinzip: eine große Zahl von Büchern wird knapp dargestellt. Die Einzelartikel sollen nicht nur einen Überblick über das jeweilige Werk bieten. Sie sollen auch das Interesse des Lesers wecken, viele der "klassischen" Werke wieder im unique zu lesen.

Show description

Continue Reading

German 3

Read e-book online SPSS für Windows: Eine Einführung in die Datenanalyse für PDF

By Wolf-Michael Kähler

ISBN-10: 3322889467

ISBN-13: 9783322889461

ISBN-10: 3528354046

ISBN-13: 9783528354046

Dr. Wolf-Michael Kähler ist Akademischer Oberrat und leitet den Arbeitsbereich "Statistik und Projektberatung" am "Zentrum für Netze und verteilte Datenverarbeitung" der Universität Bremen. Er hat jahrelange Erfahrung in der Lehre und ist seit vielen Jahren erfolgreicher Vieweg-Autor.

Show description

Continue Reading

German 3

Akad. Oberrat Dr.-Ing. Hanfried Kerle, Dipl.-Ing.'s Einführung in die Getriebelehre PDF

By Akad. Oberrat Dr.-Ing. Hanfried Kerle, Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Reinhard Pittschellis (auth.)

ISBN-10: 3322967387

ISBN-13: 9783322967381

ISBN-10: 351906362X

ISBN-13: 9783519063629

In den letzten 10 Jahren hat sich die Getriebelehre als Lehre von den ungleichm??ig oder periodisch ?bersetzenden mechanischen Getrieben zunehmend zum interdisziplin?ren Studienfach f?r Studierende des Maschinenbaus entwickelt. Die urspr?nglich grafischen Verfahren der examine und Synthese solcher Getriebe geh?ren heute zwar der Vergangenheit an, sind aber wegen der Anschaulichkeit unverzichtbar f?r jedes Lehrbuch. Dazu geh?ren effiziente PC-Programme zu den Werkzeugen der mit Getriebeproblemen konfrontierten Studenten und Ingenieure. Ausgehend vom systematischen Aufbau der Getriebe werden die Grundlagen der Kinematik ebener und r?umlicher Getriebe unter besonderer Ber?cksichtigung der numerischen Handhabung der relevanten Gleichungen dargestellt. F?r die konstruktive Auslegung werden kinetostatische Kenntnisse vermittelt und die einschl?gigen VDI-Richtlinien beachtet. F?r die numerische Getriebeanalyse steht ein Programm zur Verf?gung. Jedes Kapitel enth?lt einen Aufgabenteil, mit dem die erworbenen Kenntnisse ?berpr?ft und vertieft werden k?nnen. Das Buch eignet sich deshalb insbesondere f?r Studierende des Maschinenbaus und f?r Ingenieure, die ihr Wissen auffrischen wollen. Rechenprogramm "MGA": Das unter home windows lauff?hige Rechenprogramm "MGA" (Modulare Getriebeanalyse) wurde begleitend zum Buch f?r die kinematische examine ebener Getriebe mit Dreh- und Schubgelenken entwickelt und umfasst sowohl die Modulmethode nach Richtlinie VDI 2729 f?r Getriebe auf der Grundlage von "Zweischl?gen" als auch die Iterationsmethode f?r komplexe Getriebe. Es ist unter http://www.iwf.ing.tu-bs.de/lehre/vorl+ueb/ f?r die nicht kommerzielle Nutzung frei zu beziehen. Die Weitergabe in vollst?ndiger bzw. unver?nderter shape ist zul?ssig, solange die Copyright-Vermerke nicht entfernt werden. Die Autoren ?bernehmen keine Garantie f?r die Fehlerfreiheit des Programms und haften nicht f?r eventuelle Sch?den durch seine Anwendung.

Show description

Continue Reading

German 3

Get Hydraulik: Grundlagen, Komponenten, Schaltungen PDF

By Dieter Will, Norbert (Eds.) Gebhardt, Norbert Gebhardt, Reiner Nollau, Dieter Herschel

ISBN-10: 3540795340

ISBN-13: 9783540795346

ISBN-10: 3540795359

ISBN-13: 9783540795353

Das Buch befähigt den Leser zur schnellen Einarbeitung in das Gebiet der Hydraulik. Es behandelt die physikalischen und technischen Grundlagen der Hydraulik und geht auf die Probleme der Druckflüssigkeit als Energieübertragungsmedium ein. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die umfassende, anwendungsorientierte Darstellung der elektrohydraulischen Servo- und Proportionaltechnik. Besonderer Wert wird auf die Vermittlung von Kenntnissen zur Vorausbestimmung des Betriebsverhaltens hydraulischer Anlagen gelegt, um dynamische Probleme weitgehend zu vermeiden. In der stark bearbeiteten Auflage werden die Weiterentwicklungen auf dem Gebiet der elektronisch geregelten hydraulischen Antriebe (digitale Regelungen, moderne Bussysteme, mechatronische Komponenten und Systeme) ausgeführt. Berücksichtigung finden neue, energiesparende Volumenstromquellen, wie drehzahlgeregelte Pumpen und elektronisch ansteuerbare schnelle Stelleinrichtungen für Pumpen. Maßnahmen zur Verringerung der Lärmbelastung oder zur Reduzierung von Energieverlust werden ebenso beschrieben wie Möglichkeiten zur Verbesserung des dynamischen Verhaltens von Systemen mit Zentralhydraulik.

Show description

Continue Reading