German 14

Download PDF by Rolf Hoberg: Die Anwendung von Methoden zur Standortbestimmung im

By Rolf Hoberg

ISBN-10: 3531027530

ISBN-13: 9783531027531

ISBN-10: 3663144658

ISBN-13: 9783663144656

Die zunehmende Einsicht in die Komplexität kommunaler Ent­ wicklungsprozesse führt zur Suche nach angemessenen Formen planerischer Bewältigung. In den letzten Jahren konzentrierten sich die Bemühungen vor allem auf die bessere Gestaltung von Planungsverfahren mit dem vorherrschenden Ziel, eine bessere Legitimation zu erreichen. Die ständige Verbreiterung der Informationsgrundlage zwingt aber auch zur Entwicklung neuer Methoden der Informationsver­ arbeitung. Hier standen bisher rein analytische Methoden im Vordergrund, während die Entwicklung zielorientierter Konzepte weitgehend der instinct anheimgegeben battle. Durch Einsatz von Planungsmethoden könnten hier Verbesserungen erreicht werden. Die Erarbeitung und Implementierung solcher Methoden erweist sich als sehr aufwendig. Der Einführung in die Verwaltung stel­ len sich erhebliche Widerstände entgegen. Es ist zu vermuten, daß in der Vergangenheit bei der Methodenentwicklung den An­ wendungsbedingu~gen zuwenig Beachtung geschenkt wurde. Die vorliegende Arbeit knüpft einerseits· an diese allgemeine Feststellung an und bezieht ihre spezielle Fragestellung aus den am Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung der Abteilung Raumplanung der Universität Dortmund durchgeführten Arbeiten zur Entwicklung rechner-gestützter Methoden zur Standortbe­ stimmung. Die vorliegende Untersuchung stellt sich in diesem Zusammen­ cling zwei Fragen, die empirisch überprüft werden sollten: - Welchen Stand hat die Anwendung von Methoden zur Standort­ bestimmung? - Welche Bestimmungsgründe bestehen für die Anwendung unter­ schiedlich anspruchsvoller Methoden? - IV - Aufgrund des gegenwärtigen Standes der Methodenanwendung ergaben sich erhebliche Schwierigkeiten für eine empirische examine, die sich teilweise bewältigen ließen auf der Aus­ kunftsbereitschaft einer großen Zahl von Interviewpartnern, denen wir sehr zu Dank verpflichtet sind.

Show description

Read Online or Download Die Anwendung von Methoden zur Standortbestimmung im Entscheidungsprozeß der Lokalisierung von Versorgungseinrichtungen in den Gemeinden (Nordrhein-Westfalens) PDF

Best german_14 books

Jürgen Hegemann, Tanja Hegemann's Bewertung bei Schenkungen und Erbschaften PDF

Dieses praxisorientierte Buch ermöglicht einen schnellen Einstieg in die wichtigsten Regelungen der drei Hauptanwendungsgebiete des Bewertungsrechts: Wiederkehrende Nutzungen und Leistungen, Grundstücksbewertungen und Unternehmensbewertungen. Übertragung von Unternehmensvermögen gehören genauso dazu wie die Bewertungen von Immobilien.

Extra info for Die Anwendung von Methoden zur Standortbestimmung im Entscheidungsprozeß der Lokalisierung von Versorgungseinrichtungen in den Gemeinden (Nordrhein-Westfalens)

Sample text

Tab. 7: Zeitliche Verteilung der Methodenanwendungen ~ METHODE -IM FRAGEBOGEN VORGEGEBE .... 1INI (b) IM JAIfIE GRAF. ERRE1CHBARKEITSANALYSE STANOORTBEZ. NUTZEN-ANALySE MATH. ERREICHBARKEITSMDDELL MATH. OPTIMIERUNGSMDDELL &IMULATIONSHODELL SUMME DER ANl&lEI'iDUNGSF IILLE (b) oE JAHR: 1952 /I 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 - /I/I 1 - - /I /I /I /I /I 1 /I - -- -- - - " -- -- - - - - - - - - - - - - - - 1 6 3 1 1 1 1 3 1 1 1 2 2 2 3 l' . 7 2 6 2 5 2 3 14 2 1 7 10 2 16 21 SUMME DER A....

T. auf Anweisung des Machtpromotors mehr oder minder "lustlos" weitergearbeitet wird. Aber auch der Ausfall des Machtpromotors kann für das Methodenprojekt, auch bereits bei voller Anwendungsreife, zum "unrühmlichen" Ende der Methodenanwendung führen. 5 Einfluß des Zeitbudgets bei der Anwendung von Methoden zur Standortbestimmung Die bisher betrachteten Determinanten für die Anwendung der verschiedenen Methoden zur Standortbestimmung waren struktureller Art; mit der Vermutung eines Einflusses des Zeitbudgets zur Standortbestimmung wird die Untersuchung auf eine prozessuale Determinante ausgedehnt.

ERREICHBARKElT 1 5 11 6 2 KOSTENVERGLEICH STANDORTBEWERTUNG 1 6 5 6 13 2 1 8 11 3 3 2 2 2 1 1 KEINE ANGABEN --,. 1 ANZAHl DER STJlDTE 6 STAI~OORTBEZ. KOSTEN-NUTZEN-ANALYSE HATH. ATH. OPTlMIERUNGSHDDELL SIMULATIONSMODElL - -- 5 ,. 11 18 - 3 1 1 - - 1 2 1,. 5 3 3 1 -,. 1 KEINE ANGAEEN - -1 1 Eine Auswertung dieser Verteilung ist mit der oben festgelegten Hypothese, daß die Häufigkeit der Methodenanwendung mit wachsender Amtsgröße zunimmt, vereinbar. Berechnet man den Spearman' schen Rang-Korrelationskoeffizienten für die Ränge der gruppierten Amtsgrößen und die Ränge der durchschnittlichen Zahl angewendeter Methoden je Amtsgrößengruppe, so erhält man mit r s = 0,62 eine schwachen Zusammenhang, der mit p> 0,05 nicht s~gnifikant ist.

Download PDF sample

Die Anwendung von Methoden zur Standortbestimmung im Entscheidungsprozeß der Lokalisierung von Versorgungseinrichtungen in den Gemeinden (Nordrhein-Westfalens) by Rolf Hoberg


by Anthony
4.1

Rated 4.81 of 5 – based on 35 votes