German 14

Download e-book for kindle: Die Organisation der wissenschaftlichen Arbeit by Oskar Peter Spandl

By Oskar Peter Spandl

ISBN-10: 3528172096

ISBN-13: 9783528172091

ISBN-10: 3663138720

ISBN-13: 9783663138723

Die Kenntnis der Grundlagen und Verfahren wissenschaftlichen Arbeitens ist noch immer nicht selbstverständliches Allgemeingut der Studenten geworden. Ein Grund hierfur magazine wohl der sein, daß kaum Vorlesungen und übungen über die Organisa­ tion und Technik der wissenschaftlichen Arbeit abgehalten werden. Auch in den allgemeinbildenden Schulen fehlen entsprechende Anregungen. Bei den arbeitstechnischen überlegungen in den einzelnen Wissenschaftsgebieten geht es in erster Linie um ein challenge der Rationalisierung. Die Unkenntnis ratio­ neller Verfahren und der zur Verfugung stehenden Hilfsmittel sowie ungenügende Auswertung der Fachliteratur schränken den Studienerfolg ein. Auch eine mangel­ hafte Gestaltung eines wissenschaftlichen Manuskriptes führt zu belastenden professional­ blemen. In der vorliegenden Schrift werden die langjährigen Erfahrungen des Verfassers bei wissenschaftsorganisatorischen Fragen dargestellt. Es können aber keine "Rezepte", sondern lediglich unverbindliche Anweisungen gegeben werden. Die persönlichen Denk-und Arbeitsweisen varüeren sehr. Die wissenschaftlichen Arbeitsbedingungen sind von Fakultät zu Fakultät unterschiedlich. Der Verfasser kann deshalb nur be­ währte Vorschläge bringen, von denen Abweichungen im Rahmen der Konvention und der persönlichen Eigenart selbstverständlich, ja in vielen Fällen vielleicht sogar erforderlich sind. München Oskar Peter Spandl 1. Die Studien-und Lernplanung 1.1. Reformbestrebungen des Studiums Die Universitäten und Hochschulen befmden sich heute in einem grundlegenden Wandlungsprozeß; sie stehen vor neuen Aufgaben qualitativer und quantitativer paintings. Eine entscheidende Zäsur bringen die Empfehlungen des Wissenschaftsrates. Der Wissenschaftsrat, als anerkannte Autorität in unserem förderalistischen Staatswesen, hat sich bisher bei allen Beteiligten mit seinen Vorschlägen intestine durchsetzen können.

Show description

Read Online or Download Die Organisation der wissenschaftlichen Arbeit PDF

Similar german_14 books

Download PDF by Jürgen Hegemann, Tanja Hegemann: Bewertung bei Schenkungen und Erbschaften

Dieses praxisorientierte Buch ermöglicht einen schnellen Einstieg in die wichtigsten Regelungen der drei Hauptanwendungsgebiete des Bewertungsrechts: Wiederkehrende Nutzungen und Leistungen, Grundstücksbewertungen und Unternehmensbewertungen. Übertragung von Unternehmensvermögen gehören genauso dazu wie die Bewertungen von Immobilien.

Extra info for Die Organisation der wissenschaftlichen Arbeit

Sample text

Sie sollen über die wissenschaftliche oder praktische Befähigung eines Kandidaten fiir das von ihm gewählte Fach Auskunft geben. Die Hausarbeit ist vorwiegend eine Übungsgelegenheit, eine methodische Schulung in Teilbereichen des Faches. Sie verlangt eine Auseinandersetzung mit einem übungsbezogenen oder eng umgrenzten Ausschnitt eines Fachgebietes. Bei Klausuren gelten die Regeln der methodischen und systematischen Übung in abgeschwächter Form. Im Vordergrund steht die logisch einwandfreie Behandlung von Teilproblemen und Zusammenhängen des Faches.

Die einzelnen Gliederungsgesichtspunkte werden immer mehr verfeinert. Wer bei der Ausarbeitung bereits sicher und endgültig formulieren karm, mag es bei einem einzigen Entwurf belassen. Bei der Mehrzahl der Studierenden wird der erste Entwurf meist nie die Endfassung sein. Im Regelfall sind zwei Niederschriften anzufertigen. Es ist zu empfehlen, nur auf losen Blättern, die mit fortlaufenden Seitenzahlen versehen sind, zu schreiben. Die Rückseite der Blätter lasse man ganz frei. Ein größerer Abstand der Zeilen und ein breiter Rand ermöglichen nachträgliches Verbessern, Ergänzen, Einfugen und Verändern.

Losen Blättern, so empfehlen sich Mappen mit Vorrichtungen zum Festhalten, Klemm-Mappen oder Schnellhefter, in die gelochte Unterlagen abgelegt werden können. Die einzelnen Blätter können nicht so leicht verloren gehen, außerdem handhaben sie sich leichter, wenn sie durch eine Klemmvorrichtung zusammengehalten werden, als wenn sie lose in Mappen liegen. B. 80 mm breit, in die nicht nur Einzelblätter abgelegt werden, sondern Einhängehefter. In diese Hefter werden die einzelnen Stücke wie in Schnellheftern eingeheftet, und der Hefter selbst wird in den Ordner eingehängt.

Download PDF sample

Die Organisation der wissenschaftlichen Arbeit by Oskar Peter Spandl


by Brian
4.1

Rated 4.36 of 5 – based on 35 votes